Evensi - The events search engine

Berlin: MonoKultur – LORELAY & LAURA GUIDI and the Beat Reactors

June 18, 2016 @ ORWOhaus in Berlin.

tracking.php?code=1slvTsmyTU0pjoFivsUiBK

Wir hatten im Rahmen unserer “Be Different”-Konzert-Reihe eine Menge interessanter KünstlerInnen mit den unterschiedlichsten Ansätzen und aus weit entlegenen Teilen der Welt (u.a. Finnland & Sibirien) bei uns zu Gast. Es gab aufschlussreiche Gespräche, intensive Abende in kleiner Runde und natürlich reichlich Musik zu entdecken, von Harfe bis Cello, Laptop oder Band, irgendwie erstaunlich wie vielfältig die Möglichkeiten des musikalischen Ausdrucks doch eigentlich sind. Anfang des Jahres haben wir beschlossen, dass wir auch weiterhin in den Nischen der musikalischen Kulturwelt stöbern und euch bevorzugt Künstler aus allen Teilen der Welt bieten wollen, Künstler, die eigensinnig sind und eine eigene musikalische Sprache entwickelt haben, sogenannte “MonoKulturen”. Also haben wir beschlossen euch alle 3 Monate weiterhin einen Abend mit entdeckenswerten und interessanten MusikerInnen zu bieten und laden ein, im Anschluss der Konzerte mit uns und den beteiligten KünstlerInnen sich in Gesprächen zu vertiefen.

Zu diesem Anlass dürfen wir am 18.06. die beiden Künstlerinnen “LORELAY” (Frankf./M) und “LAURA GUIDI” (It) präsentieren:

Lorelay:

Hi, ich bin Lorelay!

In meinen Liedern erzähle ich Geschichten, die das Leben in der Stadt aufwirft. Ich bin eine Großstadtbardin und versuche die Zuhörer mit einer abwechslungsreichen Mischung aus emotionalen, gefühlvollen, unterhaltsamen und auch kritischen Liedern in meine Welt zu entführen. Dabei singe ich ausschließlich Deutsch, weil ich verstanden werden will. Jedes Lied hat eine Aussage und wenn auch nicht für jeden die selbe, so ist es mir doch wichtig, euch damit zu berühren.

Mein erstes Album ‘Silikonmagie’ entstand im Jahr 2012 nach einer über einjährigen Songwriting-Phase, in der ich viele Ideen und Geschichten umsetzen konnte – mit dieser Veröffentlichung war ein erster, wichtiger Schritt für mich getan und ich arbeite seither stets weiter an mir und meiner Musik, wobei ich versuche möglichst bodenständig an die Sache heranzugehen: interessante Geschichten, melodische Instrumentalisierungen und viel Liebe zur Musik machen mich und meine Lieder aus.
Ich habe etwas zu sagen und das tue ich mit Stil und Instrumenten – viel Spaß mit meiner Musik!

Laura Guidi & the Beat Reactors:

“… is complicated. I am a diamond in a rough” Laura Guidi is an Italian songwriter that has made berlin her home from home. She has been entertaining crowds with her songs of love and rebellion for the past six years in the streets, bars and venues of the city. Drawing on elements of italian folk traditions as well as a fresh look at modern life. Laura is currently writing and recording songs for a forthcoming release.

“… ist kompliziert, ein ungeschliffener Diamant”. Laura Guidi ist eine italienische Singer/Songwriterin, die Berlin zu ihrer Wahlheimat ernannt hat. Sie unterhält ihr Publikum mit ihren von Liebe und Rebellion handelnden Songs seit 6 Jahren, auf den Straßen, in Bars und Clubs der Stadt. Sie zeichnet Elemente italienischer Folklore-Traditionen ebenso wie einen frischen Blick auf das Leben ab. Zur Zeit arbeitet sie an den Songs ihres kommenden Albums.

Address: Frank-Zappa-Straße 19, Berlin
MonoKultur - LORELAY & LAURA GUIDI and the Beat Reactors

Finden Sie andere Veranstaltungen in Berlin auf Evensi!

Comments

comments

Lassen Sie die Menschen über Ihre Veranstaltung über das Netzwerk Evensi wissen
weitere Informationen
Fördern Sie Veranstaltung