Evensi - The events search engine

Munich: Fotoworkshop: Richtig belichten

March 24, 2017 @ DINKELFoto in Munich.

tracking.php?code=TBBFqvVrARYjzZ8Xl94uh6

RICHTIG BELICHTEN Workshop mit Lars Wunderlich

24.03.2017, 12:30 – 18:30 Uhr
139,- € inkl. MwSt / 6-10 Teilnehmer

Mit der richtigen Belichtung lässt sich viel Zeit bei der Bildbearbeitung sparen. Denn selbst wenn der automatische Belichtungsmesser in vielen Aufnahmemomenten gut funktioniert, können die Bilder bei bestimmten Lichtsituationen zu hell oder zu dunkel ausfallen.

In unserem Workshop lernen Sie, wie der Belichtungsmesser in der Kamera „denkt“ und wann ein externer Belichtungsmesser sinnvoll ist. Sie erfahren, wie groß der Kontrastumfang von der hellsten zur dunkelsten Stelle ist und wie es gelingt, ohne aufwendige Bildbearbeitung eine Zeichnung sowohl im Schatten als auch in den Lichtern zu erreichen. Anhand praktischer Übungen lernen Sie die unterschiedlichen Lichtquellen besser einzuschätzen und entsprechend zu nutzen, wie auch Ihre Kamera besser zu bedienen. Wir nutzen Mischlichtsituationen und passen das Blitzlicht dem Raumlicht an.

Fotografieren bei vorhandenem Licht (Available Light)
– Gegenlichtsituationen meistern
– Umgang mit Mischlichtbeleuchtung

Der Kompaktblitz, immer zur Hand
– Atmosphärisches Blitzen
– Der Blitz als Grundlicht
– Der Aufhellblitz
– Mischung Umgebungslicht / Blitzlicht
– Licht setzen mit Studioblitzanlage und Dauerlicht

Belichtung messen und kontrollieren
– „Richtige Belichtung“ – Was heißt das?
– Arbeiten mit dem Belichtungsmesser der Kamera
– Arbeiten mit einem Handbelichtungsmesser
– Belichtungskorrekturen
– Kontraste messen und bewältigen
– Lichter- und Tiefenzeichnung erhalten.

Lars Wunderlich studierte an der Fachakademie für Fotodesign in München und arbeitet seit 2001 als freier Fotograf.

Address: Landwehrstr. 6, Munich
Fotoworkshop: Richtig belichten

Finden Sie andere Veranstaltungen in Munich auf Evensi!

Comments

comments

Lassen Sie die Menschen über Ihre Veranstaltung über das Netzwerk Evensi wissen
weitere Informationen
Fördern Sie Veranstaltung